In ausgelassener Stimmung, den anfänglich

miesen Wetterbedingungen trotzend, starteten wir froh gelaunt zu unserer diesjährigen

Grünkohlwanderung.

Zwei gut, mit allen erforderlichen Marketenderwaren bestückte Bollerwagen sorgten dafür, dass niemand

während der Wanderung und den vielen, recht anspruchsvollen Spieleinlagen, Durst oder Hunger leiden mussten.

Auf dem Rückweg blies uns eine steife Brise ins Gesicht,

doch einige Hochprozentige trugen dazu bei, die Kälte auf ein erträgliches Maß zu reduzieren.

 

Trotzdem waren alle froh, nach über zwei Stunden im Restaurant "Kupferkessel" einzukehren.

Dort erwarteten uns zwei schön dekorierte und eingedeckte Tische, auf denen uns der wirklich sehr

schmackhafte Grünkohl nebst den obligatorischen Beilagen schnell serviert wurde. Unser, zu dem Zeitpunkt noch

amtierendes  Kohl+Pinkel-Königspaar, Sylvia und Dennis, hatten, neben einer sehr gut organisierten

Wanderung, auch ein feines "Näschen" bei der Auswahl des Restaurants.

Alles war richtig lecker und die Bedienungen waren blitzschnell.

 

Höhepunkt des Abends war natürlich die Ernennung des neuen Kohl+Pinkel-Königspaares, doch davon später mehr.

Unser Dank richtet sich noch einmal an Sylvia und Dennis, die alles toll "im Griff" hatten.

Möge dem neuen Königspaar die Grünkohlwanderung 2017 ebenso gelingen!  

Auf geht's !



Bald geschafft !

Schäferhunde OG-Nordolz Grünkohlwanderung

 

 

Nur noch wenige

Meter, dann ist es geschafft.

Schäferhunde OG-Nordholz Grünkohlwanderung

 

 

Gegen die Kälte, schnell noch ein Schluck aus der Buddel.


 

In diesem Jahr neu: Bollerwagen mit transportabler Musikanlage.

 

Da gibt's bestimmt noch so'n leckeren Himbeergeist!


 

 

Irgendwie hinterlassen die Damen einen fröstelnden Eindruck ;)

 

Bollerwagen nebst Inhalt an gesichertem Ort.

Nun aber ab in den "Kupferkessel", die Vorfreude darauf ist den Gesichtern abzulesen!


                                                                    Im "Kupferkessel"

Schäferhunde OG-Nordholz Grünkohlwanderung

Schäferhunde OG-Nordholz Grünkohlwanderung


Einer der Höhepunkte des Abends

"Bis heute haben wir das wundersame hoheitliche Amt des Kohlkönigs und der Kohlkönigin über ein Jahr ausüben dürfen und haben nun die Ehre, dieses würdevolle Amt weiterzureichen!"

"Wohl denn nun,

liebes Kohlgesindel, Kohlköppe und Anwesende, hiermit möchten wir nun

das Amt dem neuen Kohlkönigspaar übergeben."


 

 

Kohlkönigin für die nächste Season ist

 

Patricia

 

 

 

zusammen mit dem Kohlkönig

 

Peter


Eine gute und glückliche Regentschaft wünschen dem neuen Kohlkönigspaar alle Mitglieder der

OG-Nordholz

Liebes Kohlgesindel,

hier stehen wir nun und können nicht anders, mögen uns die Kohlgötter gnä-

dig gestimmt sein und uns wieder eine tolle Grünkohlwan-

derung bescheren!